Zurück zum Content

Classic Days 2016 – Schloss Dyck

Ein Oldtimer- und Motorsport-Festival, das sicher auch über Deutschland hinaus seinesgleichen sucht.

Die Oldtimer- und Motorsporttage auf Schloss Dyck sind jedes Jahr aufs Neue ein riesen Spektakel, daher dürfen vor allem Oldtimer-Fans die „Classic Days“ nicht verpassen! Drei Tage lang können Besucher auf dem riesigen Gelände schicke Autos bewundern und sich an diversen Ausstellungsständen mit wunderschönen Accessoirs eindecken oder sich einfach treiben lassen.
Rennsport-Begeisterte erleben bei den „Racing Legends“ die Fahrzeuge in Aktion, weil sie sich über den ganzen Tag hinweg auf dem geländeeigenen Rundkurs tummeln. Zudem werden sie auch am „Fahrerlager“ ihre wahre Freude haben.

Für alle anderen wird vor allem die Atmosphäre auf den Classic Days eine ganz besondere Erfahrung sein. Während der drei Festivaltage umgibt das Schloss Dyck ein Flair, das zum Träumen und Lustwandeln einläd. Sobald man das Gelände betritt, wird der Besucher förmlich in eine frühere Zeit versetzt. Zwischen riesig hohen Kornfeldern stellen Privatpersonen ihre Fahrzeuge aus. Sie treffen sich in kleinen Grüppchen, um auf Heuballen sitzend zu Picknicken und sich über ihre teils einzigartigen Autos auszutauschen. Dabei tragen sie hübsche Outfits und stehen damit dem Stil ihrer alten Wagen in Nichts nach.
Aber nicht nur die Teilnehmer und Besucher putzen sich heraus. Auch die Gärten und die gesammte Parkanlage sind wunderschön dekoriert und sehr weitläufig. So fühlt man sich, selbst bei großem Besucherandrang, nicht bedrängt und kann den Tag ganz entspannt auf dem Gelände verbringen.

Mittags lässt man sich dann an einem der tollen Food-Stände nieder. Diese verteilen sich über das gesamte Festival und sind mindestens genauso charmant, wie die Autos, die man dort überall bestaunen kann. Der beste Food-Truck war 2016 übrigens der Fun&Food „Ollie“ von Eigentümer Werner van Hoof. Hier gab es die leckersten Fritjes und die Mayo war natürlich original holländisch. Auch die Cola war eiskalt, perfekt für die heißen Temperaturen an diesem Wochenende. Darüber hinaus war das Personal sehr nett und der Truck einfach ein Hingucker.

foodtruck-ollie

Ein weiteres Highlight war der wunderschöne rot-weiße VW Bus. Die liebevolle Einrichtung lässt erahnen, wieviel Zeit und Mühe die Besitzer in ihren Bulli investiert haben müssen.

bulli1-classicdays

bulli2-classicdays

bulli3-classicdays

Wer nun neugierig geworden ist und sich näher über die Classic Days informieren möchte findet auf der offiziellen Homepage alle wichtigen Infos. Wer sich frühzeitig Karten sicher, bekommt im Vorverkauf Rabatt. Außerdem lohnt sich ein Blick auf die Internetseite der Stiftung.herbie-classicdays

Die nächsten Classic Days können kommen!!!

Gib als erster einen Kommentar ab

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen